Hinter den Kulissen der Line-Lan Community

Die Line-Lan Community, zu erreichen unter community.line-lan.net. Ja schön, aber was steckt eigentlich dahinter? Das und einige häufiger gestellte Fragen möchten wir hier beantworten.

Unser Ziel ist es, mit der Line-Lan Community eine Plattform zu schaffen, ähnlich wie die Steam Community, nur auf eine „andere“ Art.
So beschränken wir uns bei der Community auf die wichtigsten Features, denn die persönliche Kommunikation via TeamSpeak, Skype oder sogar im „Real-Life“ soll nicht zu kurz kommen. Das heißt jedoch nicht, dass wichtige Informationen und Details fehlen.

Software

Vielleicht sagt dem ein oder anderen der Name autonomous LAN party (kurz: ALP) etwas. ALP ist eine auf php basierende Web-Software, ursprünglich gedacht für die Verwaltung größerer Lan-Partys. Allerdings wurde die Entwicklung (leider) 2006 eingestellt. Die Grund dafür ist laut Entwickler eine Auflösung des Nerdclub-Teams:

Welcome LAN Party administrators! By now you’ve surely joined the hundreds of LAN Parties worldwide that enjoyed the many benefits of using the Autonomous LAN Party project at their event. We hope that it has been useful in coordinating tournaments, game servers, and caffeine consumption. Unfortunately, it is with dismay that I must announce the nerdclub programming team has disbanded some time ago and will no longer be holding LAN events or developing the project[…]. (Link)

Wir verwenden für unsere Line-Lan Community eine angepasste und „upgedatete“ Version von ALP. Wir haben z.B. die Software sozusagen Online-fähig gemacht (Die Originalversion war eigentlich für den Einsatz in Lan-Umgebungen gedacht). Außerdem haben wir einige Daten auf den Stand von 2015 gebracht, wie zum Beispiel Hardwaretabellen (ja, 2006 is man noch teilweise mit 512 MB Arbeitsspeicher rumgerannt; macht heute niemand mehr). Außerdem haben wir noch ein wenig am Code rumgeschraubt, damit alles flüssiger und „besser“ läuft. Auch solche Bugs, wie z.B. die Tatsache, dass man nicht ohne Weiteres seinen Namen ändern konnte (oder auch ganz anonym – nickname-only).

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, mit der Line-Lan Community eine Plattform für Gamer zu schaffen um die Verwaltung von Events und Turnieren zu vereinfachen und die Kommunikation zu erleichtern. Also Anmelden lohnt sich aufjedenfall!

Veröffentlicht in Community, Hinter den Kulissen mit den Schlagworten .

Ein Kommentar

  1. Pingback: Das neue Line-Lan Eventmanagment – Line-Lan.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.