Blackwake – Piratenabenteuer in der Early Access

Blackwake ist ein First-Person Multiplayer Piratenabenteuer, das seit kurzem für 19,99€ in der Early Access Phase auf Steam erhältlich ist. Im momentanen Zustand des Spieles kann man bereits auf einem großen 2-Deck Schiff und einer kleiner Fregatte spielen. Im Modus TDM (Team Deathmatch) versucht man die gegnerischen Schiffe zu versenken oder zu Entern um die Tickets des Gegners zu reduzieren. Man kann als Matrose oder Kapitän spielen. Die Spielfiguren können individuell mit Ausrüstung ausgestattet werden. Es gibt zum Beispiel 5 verschiedene Gewehre (von Muskete über Schrotflinte bis hin zu Granatwerfer) die alle unterschiedliche Spielweisen erfordern. Außerdem kann man durch Aufleveln des Charakters Kleidungstücke freischalten.

Zu Beginn jeder Runde muss ein Kapitän gewählt werden. Der Rest der Mannschaft muss Aufgaben wie Nachladen, schießen, reparieren und aufstocken der Munitionskisten übernehmen. Falls zu wenig oder eine nicht Hand in Hand greifende Besatzung vorhanden ist wird das Schiff schnell untergehen und das Team verlieren.

Blackwake möchte bis zur vollständigen Veröffentlichung weitere Schiffsgattungen (zum Beispiel Schiffe mit 60 Mann Besatzung) und weitere Individualisierungsmöglichkeiten schaffen. Zur Zeit ist es möglich TDM auf 54 Slot Servern zu spielen. Die Teamkommunikation ist via Voice Chat ohne weiteres möglich.

Das Spiel bietet euch lang anhaltenden Spielspaß mit einer stetig wachsenden Community für einen fairen Preis. Das zwei Mann starke Entwicklerteam arbeitet eng mit der Spielerschaft durch ihr Forum zusammen. Dort ist es möglich Bugs und Vorschläge zu äußern.

 

Veröffentlicht in Reviews, Spiele mit den Schlagworten , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.